DIGITAL CAMERA

EINZELUNTERRICHT

Manchmal verhält sich der gleiche Hund bei Frauchen und Herrchen so unterschiedlich, als wären es zwei Hunde. Ist dieser Hund nun gut erzogen oder nicht? Erziehung ist wie gesagt Beziehung und Beziehung in der Gruppe trainieren ist schwierig….

Die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund ist der entscheidende Faktor, ob ihr Hund gehorcht oder nicht, dabei geht es nicht um gut oder schlecht, sondern wie ist sie.

Daher arbeite ich in Form von Einzelunterricht. Ein 2-stündiges Erstgespräch hat sich bewährt, um eine komplette Bestandsaufnahme machen zu können, zum Einen, was sie von Ihrem Hund erwarten, zum Anderen, wie bereitwillig ihr Hund dabei mitarbeitet.

Es ist die effizienteste Form des Trainings, egal ob an der Grunderziehung gearbeitet wird oder ich sie in der Flegelphase unterstützen darf, ob sie das ein oder andere störende Verhalten Ihres Hundes angehen wollen, aus dem Jagdhund ein Familienhund werden soll, hier wird der für ihr Team passende Trainingsplan entworfen.

 

Trainierbar ist fast alles und jeder Hund, schön wenn sie schon beim Welpen anfangen, die ersten Probleme zeigen sich meist, wenn der Hund erwachsen wird, aber auch wenn ein Fehlverhalten sie schon seit Jahren begleitet, kann man etwas machen und Ihnen und Ihrem Hund das Leben erleichtern.

Trainiert wird ausschließlich bei Ihnen vor Ort, also in der gewohnten Umgebung, so dass mein Training immer auch gleichzeitig ein Alltagstraining darstellt.